Kräutergarten

Mühle am Schlossberg bei KaiserslauternÜber 140 verschiedene Kräuter gibt es in unserem Mühlengarten, die von unserem Gärtner Herrn Schösser gepflegt werden. Sie sind die Basis und die Krönung unserer saisonal ausgerichteten Küche.

Zahlreiche Kräuter finden Sie als Tee auf unserem Frühstücksbüffet wieder; gerne können Sie auch eine Sorte Kräutertee als Mitbringsel mit nach Hause nehmen oder verschenken. Verschiedene Marmeladen aus dem eigenen Garten, zum Teil ebenfalls mit Kräutern kombiniert, und hausgemachte Essige sind ein passendes Geschenk für die Daheimgebliebenen.

Der Mühlengarten steht immer für einen sinnesreichen Besuch offen  – riechen und kosten Sie die große Sortenvielfalt der Küchen- und Gewürzkräuter.
Daneben bieten wir jahreszeitlich orientierte Kräuterseminare und Wildkräuterwanderungen an:

Mittwoch, 24. Mai 2017 – Tapas, Anti Pasti, Amuse bouche & Co., Teil 1
Beginn 18.30 Uhr

Mittwoch, 19. Juli 2017 – Heilpflanzen im Mittelalter
Beginn 18.30 Uhr

Mittwoch, 30. August 2017 – Tapas, Anti Pasti, Amuse bouche & Co., Teil 2
Beginn 18.30 Uhr

Teilnahme nur mit vorheriger, verbindlicher Reservierung möglich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn möglich. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass danach 80 % des Seminarpreises berechnet werden müssen – auch wir müssen uns vorbereiten, die Ware einkaufen und zubereiten – vielen Dank.

Die Faszination der Kräuter
Mit Bernd Simon, seit über 10 Jahren TV-Kräuterexperte mit eigener Kräutergärtnerei, und Ralf Pennther-Hager, Gärtner im botanischen Garten der TU Kaiserslautern; er betreut u. a. den Bauern- und Kräutergarten der Universität.

Lernen Sie neue Kräuter kennen, oder erfahren Sie Neues über Heilkräuter und die Verwendung Ihrer Kräuter in der Küche.

Kräuter gesund und praktisch anbauen
Interessantes über Vermehrung, Anbau und Pflege der verschiedenen Kräuter

Wissenswertes und Anekdotisches aus der Welt der HeilkräuterPennther-Hager_Simon_01_425pxs
Wir stellen Kräuteröle und -salben selbst her.

Kräuter in der Küche
Von der Frühjahrskur bis zum Dessert. Gemeinsam stellen wir eine Kräuterwürzpaste oder eine Crème brûlée her.

Wir bieten diese Seminare abgestimmt auf die verschiedenen Jahreszeiten an, gerne auch als Incentive für Firmen, Praxen und Selbständige zu Ihren Terminen.

Kleine, frisch zubereitete Gerichte mit den entsprechenden Kräutern runden den Vortrag ab.
Hier können wir auf Wunsch vegetarische wie auch Gerichte mit Fisch und Fleisch anbieten.

Dazu stehen Tees mit Kräutern aus unserem Garten und mit Kräutern aromatisierte Wässer zur Verfügung.

 

INCENTIVE-SEMINAR „KRÄUTER”

Dieses Seminar ist buchbar für 12 bis 15 Teilnehmer an einem Mittwoch, ab 18.30 Uhr.

Die Kräuterexperten Bernd Simon und Ralf Pennther-Hager erzählen Interessantes über Kräuterernte, -konservierung und -überwinterung sowie über die Verwendung von Heil-und Küchenkräutern. Sie können unter verschiedenen Themen wählen:

· Kräuteranbau – Tipps zu Vermehrung, Anbau und Pflege
· Heilkräuter – Wissenswertes und Anekdotisches; Kräuteröle und Salze selbst herstellen
· Küchenkräuter – Tipps zum richtigen Umgang mit Kräutern in der Küche

Ein Seminar kostet inklusive einem kleinen Imbiss jeweils 35 Euro pro Person.

Ihre Buchung nehmen wir gerne unter Telefon (0 63 02) 92 34-0 oder per Mail an ­
kontakt@muehle-schlossberg.de entgegen. Wir freuen uns auf Sie!