Menü & Buffet

für Ihre Hochzeit an einem Samstag möchten wir Ihnen gerne folgende Menüvorschläge unterbreiten, gerne können diese auf Ihre Wünsche speziell abgestimmt werden.

Menüvorschlag für eine Hochzeit im Mai bis Juni

  • Servierte Vorspeise
    Variation vom Norwegischen Lachs (Tartar, geräuchert und Niedertemperatur gegart) mit confierten Tomaten und Kräutersalat
    oder
    Marinierter Kalbstafelspitz mit eingelegten Frühlingsgemüsen und Bärlauchvinaigrette
    oder
    Gratinierter Ziegenkäse mit Akazienhonig, eingelegten Feigen und Ruccolasalat
    oder
    Kräuterschaumsüppchen mit Petersiliennocken
    oder
    Tomatenconsommé mit Ricotta-Ravioli
  • Serviertes Zwischengericht
    Tagliatelle mit hausgemachtem Rauken-Pesto, Oliven und Grillgemüse
    oder
    Bärlauchrisotto mit gebratener Garnele und Krustentierschaum
  • Drei Hauptgerichte zur Wahl am Büffet
    Kalbsrücken unter der Kräuterkruste mit Rotweinschalotten, Bohnengemüse und Rosmarinpolenta
    oder
    Gebratenes Schollenfilet mit Kapern und Zitrone, Kartoffelstampf und Frühlingsgemüse
    oder
    Lackierte Maispoulardenbrust mit Pfälzer Spargel, Sauce Hollandaise und neuen Kartoffeln
    oder
    Hausgemachte Bandnudeln in Trüffelrahm mit confierten Kirschtomaten
    oder
    Knuspriger Strudel mit Selleriecreme und Gemüse gefüllt, dazu Pilzschaum und Sprossen
  • Dessertbüffet
    Minz-Panna-Cotta mit Rhabarberragout
    Creme Brulée mit Weinraute
    Joghurt-Waldbeertörtchen mit Vanille
    Hausgemachtes Sauerampfereis
    Erdbeermousse mit Waldmeisterschaum

Der Preis für das Menü-Büffet liegt je nach Auswahl zwischen 35 bis 59 Euro

 

Menüvorschlag für eine Hochzeit im Juni bis August

  • Servierte Vorspeise
    Kräutersalat aus dem Mühlengarten mit Kräutern und Blüten, wählbar mit
    – Gebratener Riesengarnele und Aioli
    – Gebackenen Parmesankrapfen und Kräuterdip
    – Sprossen, krossen Speck und Croutons
    oder
    Kross gebratene Lachsforelle mit Koriander und confierten Tomaten
    oder
    Verschiedene Tomaten, z.B. Green Zebra, Blue P 22, Ananastomate von Bauer Klug mit Mozzarella und verschiedenem Basilikum aus unserem Garten
    oder
    Carpaccio vom Freilandputer mit Brotchip und Schnittlauchvinaigrette
  • Servierte Suppe
    Geeiste Gurkensuppe mit Borretschblüten und gebackener Riesengarnele
    oder
    Tomatenconsommé mit Kräuterklößchen, Pesto und Bruscetta
    oder
    Kräuterschaumsüppchen mit Frischkäseravioli
  • Drei Hauptgerichte  zur Wahl am Büffet
    Auf der Haut gebratene Dorade mit Kräuterrisotto, Peperonata und Zitronenthymianschaum
    oder
    Roastbeef mit Kräuterkruste, eingelegten Gemüsen aus dem Garten und Rosmarinpolenta
    oder
    Roulade von der Freilandpute mit frischen Kräutern, Tagliatelle, gebratenen Pilzen und Trüffelschaum
    oder
    Schweinefilet gefüllt mit Pilzen, Gemüse aus unserem Garten und Rahmsauce
    oder
    Gratinierter Lammrücken mit Speckbohnen, Balsamicojus und Olivengnocchis
    oder
    Riccotaravioli mit geschmolzenen Tomaten und gebratenen Artischocken
    oder
    Gebackenes Ei von unseren Hühnern mit Blattspinat, Steinchampigons und Trüffelschaum
  • Serviertes Dessert
    Himbeertiramisu mit weißem Kaffee-Eis und Kakaosplitter
    oder
    Pfefferminz-Panna-Cotta mit frischen Erdbeeren und Joghurteis
    oder
    Kräutereisvariation mit Beeren aus dem Mühlengarten
    oder
    Mouse au Chocolat mit Mango und Passionsfrucht

Der Preis für das Menü-Büffet liegt je nach Auswahl zwischen 35 und 59 Euro

Weitere Vorschläge und Menü-Büffets unterbreiten wir Ihnen gerne ganz individuell nach Ihren Wünschen.