Event-Menü

Hier finden Sie besondere Menüs zu besonderen Anlässen und ausgewählten Veranstaltungen wie Sommerkonzerte, Kochkurse, kulinarische Weinfeste und Brunchs.

Portwein-Menü mit Ramos Pinto aus dem Dourotal, moderierte Probe von Jörg Schondelmaier
Donnerstag, 25. Januar 2018, Beginn 18.30 Uhr

Menü

Törtchen von Krebstatar und Avocado mit Kaviarschmand und winterlichem Salat

2015 Duas Quintas White
***
Ochsenbacke mit Portweinsauce, Grießstrudel und jungem Lauch

Tawny Port
***

Gorgonzola mit eingelegten Birnen

2012 Late Bottled Vintage
***
Dulce Leche mit Karamelsauce und Orangensalat

Tawny 20 years old
***

Adriano Ramos-Pintos gründete 1880 die Firma, die heute über 200 Hektar Rebfläche in den besten Lagen des Dourotales in Portugal bewirtschaftet. Die Nachfahren bewahren diesen charakteristischen Stil der großen Ports.
Menü inklusive Portweinbegleitung 69 Euro

 

 

GRUSELDINNER DR. JEKYLL AND MR. HYDE
Samstag, 17. Februar 2018, Einlass 19 Uhr, Beginn 19.30 Uhr

Dr. Henry Jekyll hat zu einem festlichen Abend eingeladen. Doch schnell legt sich ein dunkler Schatten über die Gesellschaft. Furchtbare Morde geschehen. Und wer ist der unheimliche Mr. Hyde, der sich im Herrenhaus bestens auszukennen scheint?

Menü

Lachsforelle gegrillt auf Erbsencreme mit Minze und Salat
***
Rinderkraftbrühe mit Gemüse und Grießklößchen
***
Kalbstafelspitz mit Tagliatelle, Karotten und Estragonrahm
***
Bayrisch Créme im Glas mit Essiggelee und Ananas

Vegetarisches Menü

Kräutersalat mit gebackenem Parmesankrapfeln, Erbsen und Minze
***
Kräuterschaumsuppe mit Grießklößchen
***
Tagliatelle mit confierten Tomaten und Parmesan
***
Bayrisch Créme im Glas mit Essiggelee und Ananas

Das Ticket kostet 79 Euro pro Person inklusive 4-Gang-Menü. Die Tickets können an der Rezeption erworben werden und sind übertragbar, aber von der Rückgabe ausgeschlossen. Bitte informieren Sie uns im Vorfeld, wenn Sie das vegetarische Menü wünschen – vielen Dank.

TRAILER ZUM GRUSELDINNER „DR: JEKYLL AND MR. HYDE“

 

FISCH- UND MEERESFRÜCHTE-BRUNCH
Sonntag, 4. Februar 2018, ab 10 Uhr

Frühstück ab 10 Uhr
Birchermüsli mit Apfel, Nüssen und Joghurt – Naturjoghurt und Fruchtjoghurt – Quark, körniger Frischkäse – Obstsalat, aufgeschnittenes Obst – Rühreier mit Speck, gekochte Eier- Kleine Nürnberger mit Senf, Weißwürste mit süßem Senf – Brezeln, Croissants, Rührkuchen – Platte mit Aufschnitt und verschiedene Käsesorten – Auswahl an Brötchen, Graubrot, Vollkornbrot, Rosinenbrot – Auswahl an Trockenfrüchten – Becel, Philadelphia – Auswahl an sechs verschiedenen hausgemachten Marmeladen – Auswahl an verschiedenen Honigsorten – Sojamilch, laktosefreie Milch, Butter, Käse, Joghurt

Vorspeisen am Büffet ab 10.30 Uhr
– Felsenauster mit Schalottenessig und Zitrone am Tisch serviert
– Hausgebeizter Limonenlachs mit Cocktailsauce
– Gebackene Calamariringe mit Mojo
– Flusskrebscocktail mit Costa Rica Ananas und Champignons
– Mediterraner bunter Meeresfrüchtesalat
– Törtchen von Hummermousse mit Estragongelee
– Toskanischer Nudelsalat mt Guacamole und Thai Mango

Suppe ab 11.00 Uhr
– Klare Fischsuppe nach Art der Bouillabaise mit Aioli

Hauptgänge ab 11.30 Uhr
– Gegrillte Dorade Royal auf Fenchel-Tomatenragout
– Black Tigerspieße auf mediterranem Gemüse und Pestonudeln
– Calamares und Oktopus vom Grill mit Zitrone, Petersilie und Knoblauch

Dessert am Büffet ab 12.30 Uhr
– Dreierlei von Schokoladenmousse mit Mango-Ananasragout
– Créme brûlèe von der Tonkabohne
– Crepe Suzette mit Mandeleis
– Grießflammerie mit Erdbeersauce
– Hausgemachte Eissorten

Der Brunch kostet inkl. Filterkaffee, Saft, Wasser, Rieslingsekt, Secco und Tischwein pro Person 45.50 Euro. Für Kinder bis 12 Jahren berechnen wir 1 Euro pro Lebensjahr.

MENÜ ZUM VALENTINSTAG
Mittwoch, 14. Februar 2018, ab 18 Uhr in unseren Restauranträumen

Liebe ist…mit einem geliebten Menschen ein Menü bei Kerzenschein zu genießen.

Menü

Avocadotatar mit Lachs und Chilivinaigrette
***
Petersilienwurzelsuppe mit Wintertrüffel
***
Rinderfilet auf Süßkartoffelcréme, Portweinschalotten und Rosenkohlblätter
***
Warmer Brie mit Stachelbeerchutney und Gewürzchip

***
Champagnermousse mit Granatapfelsüppchen und Limoneneis

 

3 Gänge nach Wahl 50 Euro
4 Gänge mit Suppe oder Käse 57 Euro
5 Gänge komplett 64 Euro

Bitte informieren Sie uns im Vorfeld, wenn Sie ein vegetarisches Menü wünschen – vielen Dank.

 

 

MENÜ ZUM MUTTERTAG
Sonntag, 13. Mai 2018, ab 11.30 Uhr und 18 Uhr in unseren Restauranträumen

An diesem Tag laden wir jede Mutter zur Begrüßung auf einen Hausaperitif ein. Genießen Sie ein liebevoll zubereitetes Menü in schöner Atmosphäre.

Menü

Tiramisu vom Lachs mit Frühlingssalat und Kaviarschmand
***
Spargelschaumsüppchen mit Croutons und Kerbel
***
Sektsorbet mit Granatapfelschaum
***
Rosa Kalbstafelspitz mit Spargelgemüse, Sauce Bearnaise und Kartoffelgratin
***
Variation von Erdbeeren und Rhabarber mit Sauerampfereis

 

3 Gänge mit Suppe 37 Euro
3 Gänge mit Vorspeise 45 Euro
4 Gänge 50 Euro
5 Gänge 55 Euro

Bitte informieren Sie uns im Vorfeld, wenn Sie ein vegetarisches Menü wünschen – vielen Dank.

 

 

 

DINNER-KRIMI MORD AU CHOCOLAT
Samstag, 24. März 2018, Einlass 19 Uhr, Beginn 19.30 Uhr

Ein bitter-süßer DinnerKrimi mit mörderischen Überraschungen
von Pia Thimon

Es ist ein gutes Gefühl, Vorzugsaktionär bei einem – selbst in wirtschaftlich schweren Zeiten – derart
stabilen Traditionsunternehmen zu sein. Alte preußische Tugenden und Moralvorstellungen werden
aufrecht erhalten und das eigene Firmenlied wird auf jeder Veranstaltung beherzt geschmettert. Die
zartschmelzende Schokolade und die feinen Pralines konnten schon 1712 das preußische Königshaus
überzeugen und haben seitdem nichts an Qualität und Exklusivität eingebüßt.

Doch nun liegt Schokoladenfabrikant und Traditionalist Fritz von Reevenstein, der die kleine ehemalige
Familienconfiserie zu einem florierenden Großunternehmen aufgebaut hat, im Sterben. Deshalb wurde
die außerordentliche Hauptversammlung einberufen, denn es soll schnellstmöglich ein Nachfolger für
den Dahinscheidenden gefunden werden.

Noch vor dem Ableben des Patriarchen entbrennt bei den übrigen Familienmitgliedern ein erbitterter
Nachfolgestreit. In einem Geflecht aus Lügen, Intrigen und Familiengeheimnissen wird schnell klar,
dass die Reevenstein- Nachkommen nicht annähernd so fein und süß sind wie ihre Schokolade und
nicht halb so traditionsbewusst wie ihr Familienoberhaupt. Als unerwartet ein Todesopfer zu beklagen
ist, sind nicht nur die Familienmitglieder sondern alle Anwesenden in eine Mordermittlung verwickelt.
Nur Otto Thate, getreues Faktotum der Reevensteins kann die Familienehre und die Zukunft des
Unternehmens noch retten.

Menü

Anti Pasti Teller mit Coppa und Serranoschinken
***
Tomatencremesuppe mit Knoblauchcroutons
***
Putenröllchen mit Kräutern und getrockneten Tomaten, cremiger Polenta und Zucchini
***
Schokoladenmousse mit Mandarinen und Grand Marnier

Vegetarisches Menü

Anti Pasti Teller mit gegrilltem Gemüse und kleinem Salat
***
Tomatencremesuppe mit Knoblauchcroutons
***
Auberginenröllchen mit Kräutern und getrockneten Tomaten, cremiger Polenta und Zucchini
***
Schokoladenmousse mit Mandarinen und Grand Marnier

Das Ticket kostet 79 Euro pro Person inklusive 4-Gang-Menü. Die Tickets können an der Rezeption erworben werden und sind übertragbar, aber von der Rückgabe ausgeschlossen. Bitte informieren Sie uns im Vorfeld, wenn Sie das vegetarische Menü wünschen – vielen Dank.

DINNER-KRIMI ALLES GUTE, LIEBE LEICHE!
Samstag, 21. April 2018, Einlass 19 Uhr, Beginn 19.30 Uhr

Menü

Frühlingssalat mit geräucherterm Lachs und Kräuterschmand
***
Spargelrahmsuppe mit Croutons
***
Filet vom Landschwein im Ganzen gebraten mit Sauce Hollandaise, neuen Kartoffeln und Spargelragout
***
Schokolademousse mit Rhabarber und Erdbeeren

Vegetarisches Menü

Frühlingssalat mit Schafskäse und Kräuterschmand
***
Spargelrahmsuppe mit Croutons
***
Spargelragout mit Sauce Hollandaise und neuen Kartoffeln
***
Schokolademousse mit Rhabarber und Erdbeeren

Das Ticket kostet 79 Euro pro Person inklusive 4-Gang-Menü. Die Tickets können an der Rezeption erworben werden und sind übertragbar, aber von der Rückgabe ausgeschlossen. Bitte informieren Sie uns im Vorfeld, wenn Sie das vegetarische Menü wünschen – vielen Dank.

GRUSELDINNER DRACULA
Samstag, 13. Oktober 2018, Einlass 19 Uhr, Beginn 19.30 Uhr

Herzlich willkommen beim Draculadinner! In Begleitung seines verrückten Gehilfen Renfield sind Sie dabei, wenn der Fürst der Finsternis nach London reist, um sich nach vielen Jahren der Einsamkeit eine neue Braut zu suchen.

Menü

Geräucherter Lachs mit Petersilienschmand und kleinem Herbstsalat
***
Rahmsuppe vom Hokkaidokürbis mit Chili und Ingwer
***
Überbackene Medallions mit Tomaten und Schafskäse auf gebratenem Gemüse mit Gnocchis
***
Variation aus der Patisserie

Vegetarisches Menü

Tomaten und Mozzarella mit Basilikum
***
Rahmsuppe vom Hokkaidokürbis mit Chili und Ingwer
***
Überbackener Schafskäse mit gebratenem Gemüse und Gnocchis
***
Variation aus der Patisserie

Das Ticket kostet 79 Euro pro Person inklusive 4-Gang-Menü. Die Tickets können an der Rezeption erworben werden und sind übertragbar, aber von der Rückgabe ausgeschlossen. Bitte informieren Sie uns im Vorfeld, wenn Sie das vegetarische Menü wünschen – vielen Dank.

GRUSELDINNER DIE EXPERIMENTE DES DR. FRANKENSTEIN
Samstag, 23. Februar 2019, Einlass 19 Uhr, Beginn 19.30 Uhr

Treten Sie ein ins Labor von Baron Viktor von Frankenstein! Der geniale Wissenschaftler lädt Sie dazu ein, seinem größten Experiment beizuwohnen: Der Erschaffung eines künstlichen Menschen!

Menü

Tartar von der Räucherforelle mit Gurke und Joghurtmousse, kleinem Salat und Radieschen
***
Champignonrahm mit Thymiancroutons
***
Maispoularde mit Rahmwirsing, kleinen Semmelknödel und Sherryrahm
***
Variation von hausgemachtem Eis

Vegetarisches Menü

Tatar von Gurke und Radieschen mit Joghurtmousse und kleinem Salat
***
Champignonrahm mit Thymiancroutons
***
Rahmwirsing mit gebratenem Räuchertofu und kleinen Semmelknödel
***
Variation von hausgemachtem Eis

Das Ticket kostet 79 Euro pro Person inklusive 4-Gang-Menü. Die Tickets können an der Rezeption erworben werden und sind übertragbar, aber von der Rückgabe ausgeschlossen. Bitte informieren Sie uns im Vorfeld, wenn Sie das vegetarische Menü wünschen – vielen Dank.