Events

WOHLFÜHL-TERMINE

 

„Happy Retreat Detox“

Freitag, 1. Februar bis Sonntag, 3. Februar 2019

Reinigen, loslassen, auftanken! Kennt Ihr dieses Gefühl nach den Festtagen?
 Viel gegessen, getrunken und gefeiert? Danach sehnt man sich, wieder fit, gesund und voller Power zu sein! Frei von Altlasten und dieses mal anders, einfach durchstarten!

 Dann bist Du bei unserem Happy Retreat Detox genau richtig! Wir entgiften körperlich durch leichte Ernährung und entschlackendem Yoga. Mental richten wir uns neu aus! Mehr Ruhe spüren durch einfache Meditationen und wertvollen Input. 
Dein Geist fühlt sich freier an: wir möchten weg von unnötigen Gedanken, hin zu einem klaren Kopf und gesunden Körper, damit Dein Alltag sich leichter und besser anfühlt. Anhaltend. Erlebe ein bereicherndes Wochenende für Deine kostbare Gesundheit. Hier gibt es detallierte Programminfos zum Herunterladen.

Frühbucher: Pro Person bis zum 31.12.18/340 € im DZ/380 € im EZ

Normalpreis: Pro Person ab dem 01.01.19/365 € im DZ/405 € im EZ

Detox-Massage: 28 €/30 min.

Anmeldung unter info@moyo-yoga.de

 

Ausbildung zur Yoga-Lehrerin/zum Yoga-Lehrer

26.05. – 30.05.2019 | 07.07. – 11.07.2019 | 01.09. – 05.09.2019 | 27.10. – 31.10.2019

In einem 4-Tages-Seminar bieten Dir Tanja Hesse und Claudia Cordier in der ruhigen, entspannenden Atmosphäre der MÜHLE AM SCHLOSSBERG die Möglichkeit, Dich zur Yogalehrerin/zum Yogalehrer ausbilden zu lassen.

Anmeldung unter www.little-buddha-inside-yourself.de/yogalehrer-ausbildungen

 

Menü zum Valentinstag

Donnerstag, 14. Februar 2019

Liebe ist….mit einem geliebten Menschen ein Menü bei Kerzenschein zu genießen:

Lachstartar mit Avocados und Süßkartoffelchips
***
Maronenschaumsüppchen mit hausgebackenen Grissini
***
Rinderfilet auf getrüffelter Kartoffelcrème, Portweinschalotten und bunten Rüben
***
Gratinerter Ziegenkäse mit Pfirsichchutney
***
Gateaux von der Schokolade mit Orangen und Kumquats
– 3 Gänge nach Wahl 52 Euro
– 4 Gänge mit Suppe oder Käse 59 Euro
– 5 Gänge 66 Euro

DINNER-KRIMI & GRUSEL-DINNER

„Dr. Frankenstein“

Sonntag, 24. Februar 2019

Treten Sie ein in das Labor von Baron Viktor von Frankenstein! Der geniale Wissenschaftler lädt Sie dazu ein, seinem größten Experiment beizuwohnen: Der Erschaffung eines künstlichen Menschen! Sie sind Zeuge, wenn die ebenso unglaubliche wie absonderliche Kreatur zum Leben erwacht.

Doch kaum ist Dr. Frankenstein am Ziel, da droht alles schiefzugehen: Seine herrische Verlobte Elisabeth ist unerwartet angereist und fordert die lange versprochene Hochzeit ein. Knecht Eigor hat das Hirn vertauscht. Und die Haushälterin Frau Blücher verfolgt ihre ganz eigenen Ziele. Dann reißt sich die Kreatur los und versetzt das Labor in Angst und Schrecken. Wird dieser Abend noch ein gutes Ende nehmen?

Genießen Sie eine schaurig-schöne Gruselkomödie in fünf Akten und mit vier Gängen!

Ein Theaterticket kostet inklusive einem viergängigem Menü pro Person 79 Euro.

„Mord im Paradies“

Freitag, 24. Mai 2019, 19.30 Uhr

Das Paradies – ein Ort der Harmonie und des Wohlbefindens. Leider sind ja solche Orte auf Erden eher selten. Myrna Lakoonas „Hotel Paradise“ auf Hawaii war bis vor einigen Jahren eines dieser seltenen Refugien. Zufluchtsstätte für berühmte Paradiesvögel unterschiedlichster Gattung, Rückzugsraum für hochdekorierte Wissenschaftler, hochdotierte Geschäftsleute und hochbegabte Exemplare aus Kunst und Kultur. Doch langsam verblasst der Glanz. Myrna möchte an den Ruhm vergangener Tage anknüpfen und lädt Berühmtheiten aus aller Welt und Bekannte aus ihrer eigenen Zeit in Hollywood ein. Ganz wohl ist ihr dabei allerdings nicht, schließlich kehrte sie dem infernalen Treiben der Traumfabrik damals nicht ohne Grund den Rücken. Gespannt sieht sie dem Eintreffen ihrer einstmaligen Kontrahentin und der mittlerweile alternden Diva Eve La Mar entgegen.

Wie erwartet bringt Eves Ankunft einiges durcheinander, doch auch die beiden ungleichen Geschwister Longfoot, ein altägyptischer Armreif und die Karrierepläne von Myrnas Tochter Lililah sorgen für höllischen Wirbel im „Paradise“. Den anderen Jet-Set-Gästen des noblen Hotels entgeht der Trubel um die Neuankömmlinge nicht, aber erst der vermeintliche Unfall eines Gastes trübt die Stimmung etwas. Da Mr. Magnum, der Inseldetektiv und die gesamte Polizei Mauis im Einsatz sind darf niemand das Haus verlassen bis der tragische Todesfall geklärt ist.

Der Nervenkitzel geht einher mit einem Gaumenkitzel in vier Gängen!

Ein Theaterticket kostet inklusive einem viergängigem Menü pro Person 85 Euro.

Menü zum Muttertag

Sonntag, 12. Mai 2019, ab 11.30 Uhr und ab 18.00 Uhr

Sagen Sie Dankeschön mit einem liebevoll zubereiteten Menü in schöner Atmosphäre:

Roulade vom Räucherlachs mit Gurkenspaghetti, kleinem Salat und Kaviarschmand

***

Spargelschaumsüppchen mit Kerbel und Croûtons

***

Hausgemachter Ravioli mit Scampi auf Blattspinat mit Krustentierschaum

***

Rosa Kalbstafelspitz mit Spargelgemüse, Sauce Béarnaise und Kartoffelgratin

***

Weißes Schokoladenmousse mit marinierten Erdbeeren und Sauerampferei

  • Gänge mit Suppe 39 Euro
  • 3 Gänge mit Vorspeise 47 Euro
  • 4 Gänge 53 Euro
  • 5 Gänge 58 Euro

KUNSTGRIFF präsentiert MÜHLENKONZERTE 2019

 

Mon marie et moi

Donnerstag, 14.02.19, 19.30 Uhr

Bekannte Chansons und ­Eigenkompositionen – Konzert in der Festscheune

 

Richard Gilewitz – ABGESAGT WEGEN KRANKHEIT DES KÜNSTLERS

Samstag, 13.04.19, 19.30 Uhr

Kraftwerk, Bach und Beatles auf einer Gitarre – Konzert in der Festscheune

 

Central park Band duo*

Samstag, 04.05.19, 19.30 Uhr

Tribute to Simon & Garfunkkel – Konzert im Mühlenhof

 

Konzertticket VVK 16 Euro, AK 20 Euro,  *(18 Euro/22 Euro), Essen 32 Euro
Wochendticket im Doppelzimmer 89 Euro p.P. für Übernachtung mit Frühstück, Konzert und Menü
Einzelzimmerzuschlag 15 Euro