Brunch

Wir beginnen um 10 Uhr mit einem Frühstücksbüffet und lassen dann die nächsten Gänge themenbezogen folgen:
Birchermüsli mit Apfel, Nüssen und Joghurt – Naturjoghurt und Fruchtjoghurt – Quark, körniger Frischkäse – Obstsalat, aufgeschnittenes Obst – Rühreier mit Speck, gekochte Eier – Kleine Nürnberger mit Senf, Weißwürste mit süßem Senf – Brezeln, Croissants, Rührkuchen – Platte mit Aufschnitt und verschiedene Käsesorten – Auswahl an Brötchen, Graubrot, Vollkornbrot, Rosinenbrot – Auswahl an Trockenfrüchten – Becel, Philadelphia – Auswahl an sechs verschiedenen hausgemachten Marmeladen – Auswahl an verschiedenen Honigsorten – Sojamilch, laktosefreie Milch, Butter, Käse, Joghurt

ITALIENISCHER BRUNCH
Sonntag, 17. Juni 2018, ab 10 Uhr

Vorspeisen am Büffet ab 10.30 Uhr
– Tomate-Mozzarella mit Basilikum
– Hausgebackene Forcaccia mit Knoblauch, Olivenöl, Thymian und Rosmarin
– kleine hausgemachte Pizzen, lecker belegt und mit Kräutern aus dem Garten
– Eingelegte Oliven mit Oregano
– Getrocknete Tomaten mit Majoran (Tomaten von Bauern Klug im Ofen selbst angetrocknet)
– Quiche mit Meeresfrüchten
– Herzhafte Panna Cotta mit Tomaten, Parmesanspänen und Pinienkernen
– Ruccolasalat mit Balsamicodressing
– Melone mit San Daniele Schinken
– Calamarettis gegrillt mit Zitrone und Kräutern
– Gegrillte Paprika mit Olivenöl und Olivenkraut
– Gegrillte Auberginenröllchen mit Frischkäse gefüllt
– Champignons mit Mascarpone-Schnittlauchcreme
– Bruscetta mit Campari-Tomaten und Basilikum

Suppe ab 11.00 Uhr
– Tomatenkaltschale mit Genoveser Basilikum

Hauptgänge ab 11.30 Uhr
– 24 Stunden gegarte Ochsenbrust mit Kräuterpesto und römischen Nocken
– Kürbis-Risotto mit gebratenen Pilzen und Parmesan
– Gefüllte Tintenfischtuben geschmort mit Tomaten und Kapern, dazu Tagliatelle
Dessert am Büffet ab 12.30 Uhr

– Affogato al caffé – am Tisch serviert
– verschiedene, hausgemachten Eissorten und Sorbets
– Tiramisù mit Amaretto
– Erdbeersalat mit Aperol
– Focaccia di mandorla (Mandeltorte)
– Zuppa Inglese
– Ricotta mit Granatapfel und Mandeln
– Zitronen-Panna Cotta
– Casata mit kandierten Früchten und Nüssen – am Tisch serviert

ROSEN-BRUNCH
Sonntag, 22. Juli 2018, ab 10 Uhr

Vorspeisen am Büffet ab 10.30 Uhr
– Tomate-Mozzarella mit Basilikum
– Erdbeersmoothie mit Rosenessenz
– Hausgebackenes Kartoffelbrot mit Rosenblättern
– Hausgemachte Paprika-Rosenbutter, Rosensalz
– Rosengelee mit gebeiztem Lachs und Zitronenschmand
– Melone mit Parmaschinken
– Arabischer Cous-Cous-Salat mit Rosen, Minze, Granatapfel und Cranberries
– Dünn aufgeschnittenes Roastbeef mit Sauce Remoulade
– Blätterteigkissen, gefüllt mit Rucola, Parmesanspänen und Parmaschinken, Trüffelmayonnaise

Suppe ab 11.00 Uhr
– Tomatenkaltschale mit Basilikum

Hauptgänge ab 11.30 Uhr
– Lachswürfel mit Rosenreis und Zuckerschoten und Rieslingsauce
– Hausgemachte Kräuternudeln mit Trüffelsauce und Frühlingslauch
– Hähnchenbrust mit Salbei, San Daniele Schinken und Rosen gefüllt, dazu flüssige Polenta und Zucchini

Dessert am Büffet ab 12.30 Uhr
– Eiskaffee mit Vanilleeis und Krokantsahne
– verschiedene, hausgemachten Eissorten und Sorbets
– Tiramisu mit Amaretto
– Erdbeersalat mit Aperol
– Waffeln mit Schokosauce
– Hausgemachtes Rosensorbet
– Hausgebackenes Rosengebäck
– kleine Windbeutel mit Rosensahne

Der Brunch kostet jeweils inkl. Filterkaffee, Saft, Wasser, Rieslingsekt vom Bio-Weingut Breiling, Zedern-Secco und Tischwein pro Person 41.50 Euro. Für Kinder bis 12 Jahren berechnen wir 1 Euro pro Lebensjahr.

Gerne können Sie uns Wünsche zur Ihrer Reservierung nennen. Wir bitten um Verständnis, dass wir Wunsch-Tische nicht fest reservieren können.

Liebe Gäste, wir bitten um Verständnis, dass wir für Reservierungen, die kürzer als drei Tage vor dem Veranstaltungstermin storniert werdem, 80 % des Veranstaltungspreises in Rechnung stellen müssen. Karten im Vorverkauf sind übertragbar, aber vom Umtausch ausgeschlossen.

 

TOMATEN-BRUNCH
Sonntag, 5. August 2018, ab 10 Uhr

Vorspeisen am Büffet ab 10.30 Uhr:
– Auswahl von verschiedenen Tomatensorten, verschiedene Salzen und Kräuteröle, Kräuter zum Kombinieren
– Schafskäse mit Green Doctor-Tomaten und orientalischem Bergkraut
– Büffelmozzarella mit verschiedenen, hausgemachten Kräuterölen: Koriander, Zitronen-Basilikum, Drachenkopf, Schnittknoblauch, Zimt-Basilikum
– Terrine von Campari-Tomaten und Mozzarella mit Oregano
– Mit Braunen Cherry-Tomaten, Ziegenkäse und Oregano gefüllte Crêpes
– Weiße Mousse von Herztomaten mit gebratener Garnele und Estragon
– Bruschetta mit Blue P20-Tomate und Schnittknoblauch
– Gefüllte Eier mit mexikanischen Honigtomaten, Blüten und Kräutern
– Eis von grünen Tomaten – Green Zebra
– Garten-Kürbis aus unserem Garten mit Amish Gold-Tomaten und Rosenpelagonienöl und Vanillesalz

servierte Suppe ab 11.00 Uhr:
– Tomaten-Karottensuppe von Enkenbacher Tomaten mit Croutons, Karottenstroh und japanischem Ingwer

Servierte Hauptgänge zur Wahl ab 11.30 Uhr:
– Schweinelendchen gebraten mit gebackener Matina-Tomate und Salbei Gnocchis
– Tagliatelle mit You go-Tomatenragout, Parmesan und Minze
– Miesmuscheln aus dem Gemüse-Vesennij Mieurinskij-Tomatenfond mit Knoblauchbrot

Desserts am Büffet ab 12.00 Uhr:
– Crème brûlée mit Beerenragout und Zimtbasilikum
– Hausgemachtes Kräutereis: Sauerampfer, Weinraute, Drachenkopf, Rosenpelagonie
– Hausgemachte Eis- und Sorbetsorten
– Weiße Schokoladenmousse mit Erdbeeren und Apfel-Minze
– Grießflammerie mit Kernobstragout und Vanille
– Panna Cotta mit Erdbeersauce

SPANISCHER BRUNCH
Sonntag, 26. August 2018, ab 10 Uhr

Vorspeisen am Büffet ab 10.30 Uhr
– Bunte Tomaten mit Mozzarella und Basilikum aus unserem Garten
– Hausgebackenes Forccacia mit Knoblauch und Majoran
– Verschiedene Melonen mit Serranoschinken
– Lachs mit Limonencreme
– Ruccolasalat mit Balsamicodressing und gerösteten Pinienkernen
– Tintenfischringe mit Aoili
– Gegrillte Sardinen mit Limonen und Petersilie
– Geröstete Datteln mit Speck
– Tortilla mit Paprika und Zwiebeln
– Gegrilltes Mittelmeergemüse mit Rosmarin, Thymian und Balsamico (auf rechteckigen Porzellanplatten)
– Mediterrane Quiche mit Oliven, getrockneten Tomaten und Ziegenkäse

Suppe ab 11.00 Uhr
– Gazpacho mit geröstetem Knoblauchbrot

Hauptgänge ab 11.30 Uhr
– Salzkartoffeln mit dreierlei Mocho- Saucen
– Kross gebratene Dorade auf Schnittknoblauch und Würfelkartoffeln
– Paella mit Muscheln, Kaninchen und Scampi

Dessert am Büffet ab 12.30 Uhr

– Créme Catalana
– Limonentarte
– Mousse au chocolat mit Mango und Passionsfrucht
– Eis von Marsala
– Kalt aufgeschlagene Sherrysabayone
– Churros – spanisches Schmalzgebäck
– Verschiedene Sorbets
– Frisches, aufgeschnittenes Obst
– Spanischer Mandelkuchen mit Orangencreme

FRANZÖSISCHER BRUNCH
Sonntag, 9. September 2018, ab 10 Uhr

Vorspeisen am Büffet ab 10.30 Uhr
– Pissaladière de nice
– Hausgebackenes Kräuterbrot mit Oliventapenade
– Apéritif aux tomates et thym – Tomatenkuchen mit Thymian und Ziegenkäse (mit Blätterteig)
– Marinierte Artischocken mit Sardellen
– Verschiedene Blattsalate und Dressings
– Meeresfrüchtesalat mit Staudensellerie und Zitrone
– Auberginenröllchen mit Ziegenkäsemousse und Majoran
– Eingelegte Oliven mit Kräutern der Provence
– Verschiedene französische Salami und Schinkensorten mit Charantais Melone in Süßwein mariniert
– Muscheln im Weißwein-Gemüsesud

Suppe ab 11.00 Uhr
– Provencialische Zwiebelsuppe mit geröstetem Baguette

Hauptgänge ab 11.30 Uhr
– Boullaibaise mit Aoili und Knoblauchbaguette
– Coq au vin – Hähnchenkeule in Rotwein mit Rosmarinkartoffeln
– Tagliatelle mit Kräutern der Provence und Olivenöl

Dessert am Büffet ab 12.30 Uhr

– Crème brûlée à la rosmarin – Rosmarin Crème brûlée
– Eclairs
– Crêpe Suzette
– Mousse au chocolat
– Crème brûlée à la lavande – Crème brûlèe mit Lavendel
– Tartelette au citron – Zitronentarteletts
– Hausgemachtes Eis und Sorbet
– Käseauswahl mit Feigensenf und Trauben