Brunch

Wir beginnen um 10 Uhr mit einem Frühstücksbüffet und lassen dann die nächsten Gänge themenbezogen folgen:
Birchermüsli mit Apfel, Nüssen und Joghurt – Naturjoghurt und Fruchtjoghurt – Quark, körniger Frischkäse – Obstsalat, aufgeschnittenes Obst – Rühreier mit Speck, gekochte Eier – Kleine Nürnberger mit Senf, Weißwürste mit süßem Senf – Brezeln, Croissants, Rührkuchen – Platte mit Aufschnitt und verschiedene Käsesorten – Auswahl an Brötchen, Graubrot, Vollkornbrot, Rosinenbrot – Auswahl an Trockenfrüchten – Becel, Philadelphia – Auswahl an sechs verschiedenen hausgemachten Marmeladen – Auswahl an verschiedenen Honigsorten – Sojamilch, laktosefreie Milch, Butter, Käse, Joghurt

Die Brunchs beginnen jeweils um 10 Uhr und kosten inklusive Filterkaffee, Saft, Wasser, Rieslingsekt, Riesling-Secco und Tischwein pro Person 42.50 Euro. Für Kinder bis 12 Jahre berechnen wir 1 Euro pro Lebensjahr.
Weitere Getränkewünsche nehmen wir natürlich gerne entgegen und berechnen diese dann nach den à al carte Preisen.

Gerne können Sie uns Wünsche zur Ihrer Reservierung nennen. Wir bitten um Verständnis, dass wir Wunsch-Tische nicht fest reservieren können.

Liebe Gäste, wir bitten um Verständnis, dass wir für Reservierungen, die kürzer als drei Tage vor dem Veranstaltungstermin storniert werdem, 80 % des Veranstaltungspreises in Rechnung stellen müssen. Karten im Vorverkauf sind übertragbar, aber vom Umtausch ausgeschlossen.

LAMM VON DER NEUMÜHLE – BRUNCH MIT ALTEN GEMÜSESORTEN
Sonntag, 29. September 2019, ab 10.00 Uhr

Vorspeisen am Büffet ab 10.30 Uhr

Vorspeisen ab 10.30 Uhr in der Lounge

– Lammbällchen mit Cumin, Salat von rohem Hokaidokürbis und Minzjoghurt
– Gebratene bunte Karotten mit knusprigen Sonnenblumenkernen und Lavendelblüten
– Carpaccio von roter Beete und Parmesanspänen
– Anti Pasti-Gemüse mit Rosmarin und Thymian
– Eingelegter Schafskäse mit geröstetem Knoblauch und Kräutern
– Tomaten mit Mozzarella und Basilikum
– Mousse vom Schafsmilchjoghurt mit Rauke und Tomatenmarmelade
– Carpaccio vom Rinderfilet mit Zitronenvinaigrette und Schnittknoblauch

Suppe ab 11.00 Uhr serviert:
– Lammconsommé mit Kräuterpfannkuchen

Hauptgänge zur Wahl ab 11.30 Uhr :
– Hausgemachte Lammwürstchen mit Linseneintopf
– Lamm-Lasagne mit Auberginen und getrockneten, sizilianischen Tomaten
– Kartoffel- Steckrübengratin mit glasierten Perlzwiebeln und bunten Gartenkarotten

Desserts ab 12.30 Uhr in der Lounge:
– Crème brûlée mit Zitronenthymian
– Karamelmousse mit karamelisierten Pfirsichen
– Panna Cotta mit eingelegtem Weinbergspfirsich
– Ofenschlupfer mit Ida Red-Äpfeln aus unserem Garten und Vanillesauce
– Hausgemachte Eis- und Sorbetsorten
– Kürbiseis mit karamelisierten Kürbiskernen und Kürbiskernöl

KÜRBIS-BRUNCH
Sonntag, 6. Oktober 2019, ab 10.00 Uhr

Vorspeisen am Büffet ab 10.30 Uhr

– Anti-Pasti: gegrilltes Gemüse mit Rosmarin, Thymian und Balsamico
– Kürbis-Carpaccio „Langer von Nizza“ mit Humus-Kichererbsencreme und Lavendel
– Mousse vom Melonen-Kürbis und Schafskäse
– Salat von roh mariniertem Hokkaidokürbis mit Orangen und Limone
– Taboulé mit Kürbis „Surprise“
– Tomaten mit Mozzarella und Basilikum
– Salat von Berglinsen mit Minze und „Muscade de Provence“ Kürbis
– Eingemachter Gartenkürbis „Blauer Ungarischer“ mit geräucherter Entenbrust
– Grüner Salat drei verschiedene Dressings, Kürbisdressing „Sweet Dumpling“
– Hausgebackene Focaccia mit Patissonkürbis und Kürbisaustrich vom „Weißen Zentner“
– Geräucherter Lachs mit scharfem Gewürzkürbis

Suppe ab 11.00 Uhr serviert:

– Rahmsuppe vom Hokkaidokürbis mit Kaffir-Limette und Ingwer

Hauptgänge zur Wahl ab 11.30 Uhr :

– Kürbisrisotto vom „Gelben Zentner“ mit confierten Tomaten und gehobeltem Parmesan
– Rosa gebratener Tafelspitz mit Butternut Pommes, Schalottensauce und herbstlichen Gemüse

Desserts ab 12.30 Uhr in der Lounge:

– Kürbis-Muffins vom „Langen von Nizza“
– Mascarponetörtchen mit Orangenragout
– Zweierlei Schokoladenmousse
– Kuchen vom Spaghettikürbis
– Verschiedene Kräutereis
–  Veganes Kürbiseis vom „Bush Delicata“

GÄNSE-BRUNCH
Sonntag, 10. November 2019, ab 10.00 Uhr

Vorspeisen am Büffet ab 10.30 Uhr

– Gefüllte Champignons mit Frischkäse und Kräutern
– Feldsalat mit Croutons, Himbeeressig-Dressing und gerösteten Maronen
– Apfel-Rotkohlsalat mit geräucherter Gänsebrust
– Pflaumen im Speckmantel
– Zwiebelkuchen mit Gänsespeck
– Wrap mit Hühnchenbrust, Eisbergsalat und Currydip
– Gänselebermousse mit Süßweingelee
– Verschiedene Blattsalate mit Kartoffel-Dressing, Trauben-Dressing und Champagneressig-Dressing
– Reichhaltige Brotauswahl mit Gänse-Apfelschmalz

Suppe ab 11.00 Uhr serviert:

– Gänseconsommé mit Gemüse und Grießnocke

Hauptgänge zur Wahl ab 11.30 Uhr :

– Ganze Gans – am Büffet tranchiert – mit Rotkohl, Maronen und Kartoffelklößchen mit Schmelze, dazu Beifußsauce
– Vegetarisch: Frischkäseravioli auf Blattspinat mit confierten Tomaten und Nußbutter

Desserts ab 12.30 Uhr in der Lounge:

– Weißes Schokoladenmousse mit karamelisierten Nüssen
– Apfelstrudel mit Vanillesauce
– Hausgemachtes Eis und Sorbet
– Schokoladengewürzkuchen mit Ananasragout
– Zimt-Kürbis-Waffeln mit Vanillesahne

SCHWEDISCHER BRUNCH – 1. ADVENT – JULBORD
Sonntag, 1. Dezember 2019, ab 10.00 Uhr

Vorspeisen am Büffet ab 10.30 Uhr

– Schwedenhappen mit Matjes und Hering
– Gefüllte Eier, wahlweise mit Heringskaviar, Lachswürfel oder Kräutern
– Osyrat Kornbrod
– Nudelsalat auf schwedische Art
– Voileipakakku
– Loh pirakka
– Schwedischer Lachskuchen
– Elchsalami, Rentierschinken
– Schwedisches Knäckebrot, Crispbread Stick
– Lachs mit Gin und Wacholder mariniert gebeizt und Orangensauce
– Geräucherter Lachs und Honig-Senfsauce
– Geräucherte Forelle mit Sahne-Meerrettich
– Rollmops
– Lachstatar mit Aquavit parfümiert
– Eismeer-Krabbensalat
– Hausgebackene Rosmarin-Forcaccia

Suppe ab 11.00 Uhr serviert:

– Zwiebelsuppe auf schwedische Art mit Meerrettich und Lachs

Hauptgänge zur Wahl ab 11.30 Uhr :

– Kottbullar mit brauner Sauce und Preiselbeeren, schwedischen Kartoffeln
– Lachs in Dillsauce mit Sardellen-Karotffelgratin
– Vegetarisch: Sellerieschnitzel mit schwedischen Kartoffeln, Preiselbeeren und brauner Bröselbutter

Desserts ab 12.30 Uhr in der Lounge:

– Julkakka
– Katthutter Käsekuchen
– Lussekatter
– Blaubeersuppe mit Grießklößchen
– Hausgemachtes Walnußeis
– Hausgemachtes Eis- und Sorbetsorten
– Kanel Bullar (Zimtgebäck)